home

FeuilletonFrankfurt

Das Magazin für Kunst, Kultur & LebensArt

PETRA KAMMANN, HERAUSGEBERIN · www.feuilletonfrankfurt.de · GEGRÜNDET 2007 VON ERHARD METZ

Suchergebnisse

10 Jahre „EULENGASSE“

2013, Oktober 7.

Der kleine feine Kunstverein in Bornheim feiert sein Jubiläum – wir gratulieren herzlich! Deckengemälde von Jörg Eibelshäuser, Städel-Meisterschüler von Professor Thomas Bayrle, im neuen Ausstellungsraum und Atelierhaus des EULENGASSE e. V. Bernem (Übersetzungshilfe für Nord- wie Südlichter: es handelt sich um den Frankfurter Stadtteil Bornheim) ist „in“! Längst schon hat sich die gehobene Apfelweinszene nach […]

Hans Jürgen Diez im Kunstforum Mainturm

2013, August 19.

Polyvalente Stringenz Von Brigitta Amalia Gonser Kunstwissenschaftlerin Diese Ausstellung von Hans Jürgen Diez im Kunstforum Mainturm in Flörsheim am Main zeigt simultan Malerei, Zeichnungen und Skulpturen – erfüllt also eine Vielzahl von Funktionen, wobei die kreative Überzeugungskraft dieses vielseitigen Frankfurter Künstlers offenbar wird. Brigitta Amalia Gonser, Erster Stadtrat Sven Heß und Hans Jürgen Diez in […]

Marielies Hess-Kunstpreis 2013 an Bea Emsbach

2013, Mai 25.

„Human Nature“ – Natur des Menschen Von Brigitta Amalia Gonser Kunstwissenschaftlerin Unter dem Motto „Human Nature“, Natur des Menschen oder Krönung der Schöpfung, geht die repräsentative Ausstellung von Bea Emsbach, als gelungenes Gemeinschaftsprojekt der Marielies Hess-Stiftung mit dem Dommuseum Frankfurt am Main, auf diesen Ort ein. Die eben mit dem Marielies Hess-Kunstpreis 2013 ausgezeichnete Frankfurter […]

Helmut Werres: Selbst-bewusste Emotionen

2013, April 25.

Von Brigitta Amalia Gonser Kunstwissenschaftlerin Wie gut finden Sie sich in der Welt zurecht, können Sie Situationen richtig einschätzen, fällt es Ihnen leicht, Beziehungen zu anderen Menschen zu knüpfen? Sind Sie in der Lage, sich selbst zu motivieren, die Gefühle und Stimmungen anderer zu erfassen? Und wie steht es um Ihre soziale Kompetenz? All diese […]

Ulrich Pflaum: Vertigo

2012, November 11.

Von Brigitta Amalia Gonser Kunstwissenschaftlerin Schwindelerregend wirkt der Farb- und Formenrausch seiner Malerei auf den Betrachter. „Kunst muss unter die Haut gehen“, lautet Ulrich Pflaums Devise. Dazu bedient er ein breites künstlerisches Spektrum von Figuration bis Abstraktion, wobei er seinen Stil als drastischen Realismus bezeichnet. Ulrich Pflaum arbeitet zyklisch an diversen Reihen thematisch zusammenhängender Werke. […]