home

FeuilletonFrankfurt

Das Magazin für Kunst, Kultur & LebensArt

PETRA KAMMANN, HERAUSGEBERIN · www.feuilletonfrankfurt.de · GEGRÜNDET 2007 VON ERHARD METZ

Suchergebnisse

Frankfurt auf Französisch: Märchenerzähler – Von Charles Perrault zu den Brüdern Grimm

2017, September 19.

Die diesjährige Frankfurter Buchmesse hat Frankreich zum Gastland. Das war der Anlass für das Hanauer Historische Museum, im Schloss Philippsruhe eine Kabinettausstellung zu einer besonderen deutsch-französischen Kunst- und Literaturbeziehung zu zeigen. Man präsentiert dort die Verbindung zwischen Charles Perrault und den Brüdern Grimm sowie zwischen dem Künstler Ludwig Emil Grimm und Gustave Doré. Diese besondere […]

„Durch die Wüste in den Westen“: Gedächtnisausstellung Karl May und Klaus Dill im Haus der Stadtgeschichte Offenbach

2017, März 1.

Von Winfred Kaminski Die Jubiläumsausstellung zum 175. Geburtstag von Karl May (1842-1912) ist überschrieben „Durch die Wüste in den Westen“ und kann bis zum 19. März 2017 im Haus der Stadtgeschichte Offenbach besichtigt werden. Zugleich, und das macht das besondere dieses Vorhabens aus, ist es eine Ausstellung, die dem Western-Künstler Klaus Dill (1922-2000) gewidmet ist. […]

„no pain no game“ im Museum für Kommunikation Frankfurt

2017, Februar 14.

Ohne Ernst kein Spiel oder Videospiele als besondere Kunst betrachtet Von Winfred Kaminski Bis zum 5. März 2017 haben Interessierte noch Zeit, im Frankfurter Museum für Kommunikation eine Sonderausstellung zu besuchen, die es in sich hat. Unter dem Titel „no pain no game“ präsentiert das Museum das Kölner Künstlerteam „//////////fur////“, das sind Volker Morawe und […]

„Unter Waffen Fire & Forget 2“ im Museum Angewandte Kunst Frankfurt

2016, November 23.

Von Kriegsmoden und Modekriegen Von Winfred Kaminski Die aktuelle Ausstellung im Museum Angewandte Kunst „Unter Waffen. Fire & Forget 2“ belegt ein weiteres Mal, dass die Frankfurter Museen immer wieder für Besonderes stehen. Die derzeit im MAK laufende Ausstellung – sie kann bis zum 26. März 2017 besucht werden – bildet da keine Ausnahme. Sie […]

„Die Kunst von Aardman“ im Deutsches Filmmuseum

2016, November 3.

Mit Shaun, Wallace und Gromit Von Winfred Kaminski Die Besucher der aktuellen Sonderausstellung „Aardman. Art that Takes Shape“ im Deutschen Filmmuseum erwartet eine Riesenüberraschung und ein großartiges Erlebnis. Denn endlich wird es möglich nachzuvollziehen, weshalb die kurzen Filme um „Shaun, das Schaf“ alle Welt fasziniert. Vielen sind Shaun und seine Herde auf den Screens der […]