home

FeuilletonFrankfurt

Das Online-Magazin von Erhard Metz

Suchergebnisse

Emil Mangelsdorff zum 90. Geburtstag

April 11th, 2015

Zum 11. April 2015: Eine Hommage Von Tony Lakatos Emil Mangelsdorff und Tony Lakatos Beim letzten Mal, als ich das Glück hatte, mit Emil zu spielen, als Gast in seinem monatlichen Auftritt in Frankfurt, war ich unglaublich beeindruckt von seinem Spiel, mit so viel Energie, Seele, Erfahrung und Überzeugung. Man sagt oft, dass jemand für […]

Dem Jazzmusiker Emil Mangelsdorff zum 87. Geburtstag

April 12th, 2012

„Ich werde reifer und reifer in der Musik“ Interwiews und Text: Renate Feyerbacher Der Jazzmusiker Emil Mangelsdorff wurde am 11. April 1925 in Frankfurt am Main geboren. Nach wie vor ist er in der Frankfurter Jazzszene präsent. Foto: Renate Feyerbacher „Emil ist für mich ein grosses Vorbild im europäischen Jazz. Was er in seinem Leben […]

Jazzlegende Emil Mangelsdorff zum 85. Geburtstag

April 11th, 2010

Ein Frankfurter Juwel – Jazzlegende Emil Mangelsdorff wird 85 Jahre Text und Fotografien: Renate Feyerbacher “Emil Mangelsdorff zählt zu den profiliertesten, vielseitigsten Solisten und Komponisten des deutschen Jazz“, so steht es im Jazzlexikon von Martin Kunzler, das 1988 veröffentlicht wurde. Und für das Fachmagazin Jazzpodium zählte er bereits in den 1950er Jahren “ohne Zweifel zu […]

Trude Simonsohn, die erste Ehrenbürgerin der Stadt Frankfurt am Main

November 15th, 2016

Von Hass keine Spur. Erinnerungsarbeit. Humanität und Aufklärung Von Renate Feyerbacher Auf ihre Walking-Stöcke gestützt, schreitet die 95-jährige Trude Simonsohn neben Oberbürgermeister Peter Feldmann in die Paulskirche. Sie, die als Kind und Jugendliche viel Sport trieb, ist heute noch sportbegeistert. So forsch, wie sie geht, ist es ihr noch immer anzumerken. Die etwa 1000 Gäste […]

Das 8. Lichter Filmfest Frankfurt International – Eine Nachlese

Mai 15th, 2015

Grossartiges Programm – grossartiger Ablauf Von Renate Feyerbacher Vom 17. bis 22. März 2015 stand Frankfurt am Main im Zeichen des Lichter Filmfests. Der Cantate-Saal, der jahrzehntelang dem „Volkstheater Frankfurt Liesel Christ“ und anschliessend seit einiger Zeit der „Fliegenden Volksbühne“ als Theaterstätte diente, nun aber aus bautechnischen Gründen demnächst vorübergehend unbespielbar ist, hatte Hausherr Michael […]