home

FeuilletonFrankfurt

Das Magazin für Kunst, Kultur & LebensArt

PETRA KAMMANN, HERAUSGEBERIN · www.feuilletonfrankfurt.de · GEGRÜNDET 2007 VON ERHARD METZ

Suchergebnisse

Picknick-Zeit – auch im Museum, im Frankfurter MAK

2017, Juli 19.

Summer in the city – Eine Reise durch verschiedene Zeiten und Räume einer Esskultur im Freien Petra Kammann hat sich die Schau „Picknick-Zeit“ im Museum für Angewandte Kunst in Frankfurt angesehen    Balázs Vesszösi, Gündem Gözpinar, Déjeuner sur l’herbe 2.0, Foto: Anja Jahn, © Museum Angewandte Kunst In Anspielung auf Edouard Manets berühmtes Gemälde „Déjeuner sur l’herbe“ von […]

Verleihung des Prix AbiBac 2017 auf dem Düsseldorfer Frankreichfest

2017, Juli 13.

Bereits zum fünften Mal wurde bei heiterster Stimmung im Innenhof des Düsseldorfer Rathauses auf dem diesjährigen Frankreichfest der „Prix AbiBac“ vom Deutsch-Französischen Kreis an ausgewählte AbiBac-Schüler des Lycée français sowie des Luisen-Gymnasiums – beides Düsseldorfer Schulen mit AbiBac-Zweig – verliehen. Diesmal ließ es sich der durch die Tour de France erprobte Düsseldorfer Oberbürgermeister Thomas Geisel im Beisein des französischen Generalkonsuls Vincent Muller nicht nehmen, […]

Neubau für die Kronberg Academy

2017, Juli 8.

Endlich – Kronberg erhält ein Kammermusik-Juwel Ein Beitrag von Uwe Kammann Foto: © Staab Architekten / Kronberg Academy Endlich, werden viele Gäste im Kronberger Rathaus gedacht haben, endlich geht es nicht mehr nur um Wünsche und Visionen, um Pläne und Konzepte, um Ratespiele und Streitereien. Nein, jetzt gibt es ein festes Datum, auf das man […]

Peace: Auf Friedenssuche in der Schirn

2017, Juli 3.

Der Taiwanesische Künstler Lee Mingwei „PEACE“  – Die derzeitige Sammelausstel­lung in der Schirn versteht sich als Impuls, darüber nach­zu­den­ken, was Frie­den für uns heute sein kann.  12 internationale Künstler haben zu dieser Fragestellung ihr ästhetisches Statement – größtenteils Installationen – abgegeben, darunter der französische Schriftsteller Michel Houellebecq und die Künstler Jan de Cock, Minerva Cuevas, […]

Kunst privat – Die Kunst der EZB

2017, Juni 29.

„Vielfalt in der Einheit“ Bereits seit ihrer Gründung präsentiert die Europäische Zentralbank in einer Ausstellungsreihe zeitgenössische Kunst aus den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, in der einmal jährlich die aktuelle Kunstszene eines EU-Landes vorgestellt wird. Die meisten der in der Sammlung vertretenen Arbeiten wurden im Rahmen der Ausstellungsreihe zu zeitgenössischer Kunst aus den einzelnen EU-Mitgliedsstaaten angekauft, […]