home

FeuilletonFrankfurt

Das Magazin für Kunst, Kultur & LebensArt

PETRA KAMMANN, HERAUSGEBERIN · www.feuilletonfrankfurt.de · GEGRÜNDET 2007 VON ERHARD METZ

Suchergebnisse

Biennale Venedig 2017: Deutschland / Anne Imhof für den besten nationalen Beitrag; Franz Erhard Walther als bester Künstler">„Goldene Löwen“ der Biennale Venedig 2017: Deutschland / Anne Imhof für den besten nationalen Beitrag; Franz Erhard Walther als bester Künstler

2017, Mai 14.

„Hessen Spitze“ in der internationalen Kunstszene FeuilletonFrankfurt gratuliert auf das Herzlichste! Von Erhard Metz Nun, hernach kann ja jeder kommen und sagen, er hätte es vorausgesehen, aber es verhielt sich – Hand auf’s Herz – wirklich so: Pass auf, sagte ich am Freitag Abend in meiner Familie, die Anne Imhof bekommt morgen den Goldenen Löwen. […]

Biennale Venedig 2017">Susanne Pfeffer und Anne Imhof vertreten Deutschland auf der 57. Kunst-Biennale Venedig 2017

2017, Mai 2.

Vom Fridericianum in die Giardini – von der Städelschule in den Deutschen Pavillon Wieder einmal ist „Hessen vorn“ in der internationalen Kunstszene Von Erhard Metz Am Samstag, 13. Mai 2017 ist es soweit: Biennale-Präsident Paolo Baratta und Biennale-Kuratorin Christine Macel werden, verbunden mit der Verleihung der „Goldenen Löwen“, die diesjährige internationale Kunstschau in Venedig eröffnen. […]

Biennale Arte Venedig 2015 (5)">56. Biennale Arte Venedig 2015 (5)

2015, November 16.

Der deutsche Pavillon Man wird sagen können, fast ein jeder der Kommissare/Kuratoren der Nachkriegs-Biennalen arbeitete sich an der vielgeschmähten, 1938 in der Zeit des Nationalsozialismus im Stil und Geist des „Dritten Reiches“ veränderten und verunstalteten Architektur des 1909, also zu Kaisers Zeiten (zunächst als „Bayerischer Pavillon“) im damals beliebten neoklassizistischen Stil errichteten deutschen Pavillons ab. […]

Biennale Arte Venedig 2015 (4)">56. Biennale Arte Venedig 2015 (4)

2015, November 15.

Farbkräftige Botschaften: Katharina Grosse und Flaka Haliti „Hingucker“ gibt es nicht nur in den Pavillons Chinas und Russlands, sondern auch in den Arsenale. Katharina Grosse baute dort einen Raum, den man am liebsten gar nicht mehr verlassen möchte. Ein Rausch an Farben umfängt den Betrachter, wie man es sonst vergleichbar nur bei einem vielkanaligen Klangereignis […]

Biennale Arte Venedig 2015 (3)">56. Biennale Arte Venedig 2015 (3)

2015, November 14.

Grosse Auftritte: China und Russland kleckern nicht, sondern klotzen Am Sonntag, 22. November 2015, schliesst die diesjährige Kunstausstellung Biennale in Venedig. Wo bleiben denn die Beiträge, fragen uns nicht wenige Leserinnen und Leser – mit einigem Recht. Nun, wir räumen ein, unser Verhältnis zur aktuellen Biennale des Jahres 2015 war nie so richtig von Lust […]